43mm Schmelzklebstoffe: Warum sollten Sie sie verwenden?

Seit über 40 Jahren stellt Power Adhesives Schmelzklebstoffformulierungen in 43-mm-Butzen her.

Aber warum sollten Sie 43-mm-Geschosse benötigen? Für welche Anwendungen sind sie am vorteilhaftesten? Und warum sollten Sie 43-mm-Klebstoffe anstelle der herkömmlichen 12-mm-Sticks verwenden?

Ausgabe

Möchten Sie den Gesamtklebstoffausstoß erhöhen? Dann entscheiden Sie sich für einen größeren Klebstoffdurchmesser! Bestimmte Branchen und Anwendungen erfordern eine größere Menge an Klebstoff pro Abzug, und 12-mm-Klebepistolen können nur eine bestimmte Menge an Klebstoff liefern, egal wie effizient das Gerät ist.

Die Umstellung auf 43-mm-Schmelzklebstoffe ermöglicht den Einsatz einer größeren Klebepistole mit leistungsfähigeren Heizsystemen und effizienterer Technik. Dies wiederum führt zu einer schnelleren Schmelzleistung und einem höheren Ausstoß pro Kilogramm.

Die leistungsstärkste 12-mm-Tec-Klebepistole beispielsweise gibt etwa 2,5 kg Klebstoff pro Stunde ab. Im Vergleich dazu gibt die 43-mm-Tec-Klebepistole der Einstiegsklasse etwa 3 kg pro Stunde ab, wobei die Leistung mit jedem leistungsstärkeren Gerät steigt, bis hin zur tec 7300, die eine Leistung von 5,25 kg pro Stunde hat.

Dank der beeindruckenden Leistung, die 43-mm-Klebstoffe bieten, werden Schmelzklebstoffe heute häufig sowohl in der Gießerei- als auch in der Fertigteilindustrie eingesetzt, beides anspruchsvolle Anwendungen, die einen konstanten Klebstoffauftrag in großen Mengen erfordern.

Sprühfähigkeit

Das betrifft nicht nur den Ausstoß, denn die Umstellung auf 43-mm-Klebstoffe eröffnet auch die Möglichkeit, tec-Sprühgeräte einzusetzen. Diese Sprühgeräte erhöhen nicht nur die Klebstoffabdeckung, sondern ermöglichen auch die Verwendung von Klebstoffformulierungen auf hitzeempfindlichen Substraten, die bei Verwendung einer herkömmlichen Heißklebepistole verbrennen oder schmelzen können.

Formulierungen wie spraytec 410 und 420, die in der Produktmontage und im Baugewerbe weit verbreitet sind, sind nicht in 12-mm-Sticks erhältlich, da ihr Verwendungszweck ein höheres Klebstoffvolumen erfordert, um den gesamten Klebeprozess zu beschleunigen.

Neue mögliche Formulierungen

Je nach Rohstoffzusammensetzung des Klebstoffs lassen sich viele Schmelzklebstoffe nicht als 12-mm-Sticks verarbeiten, da sie in kleineren Formaten nicht zusammenhalten. Viele Sorten, wie z. B. Tecbond 263, sind nur in 43-mm-Stücken erhältlich, da ihre chemische Zusammensetzung bedeutet, dass die endgültige Formulierung recht weich und verformbar ist.

Der Versuch, einen 12-mm-Stick mit einer zu "weichen" Formulierung herzustellen, kann möglicherweise die Geräte beschädigen, mit denen er verwendet wird. Einige dieser Probleme sind das Verziehen der Sticks, das Brechen der Sticks und das Schmelzen des Klebstoffs, was wiederum die Leistung des extrudierten Klebstoffs und seine Verklebung beeinträchtigt.

43-mm-Rohlinge wirken diesem Problem entgegen, da die größere Menge an Klebstoff zu einem insgesamt stärkeren Rohling führt. Stellen Sie sich das so vor: Sie können ein Stück Papier zerreißen, aber nicht einen ganzen Katalog; das gleiche Prinzip gilt für den Heißkleber.

Schlussfolgerung

43-mm-Schmelzklebstoffe sind die idealen Klebstoffe für Hochleistungsindustrien, die einen konstanten Vorrat an Klebstoff benötigen oder Zugang zu Formulierungen benötigen, die in herkömmlichen 12-mm-Sticks nicht erhältlich sind.

Seit wir vor über 40 Jahren mit der Herstellung von 43-mm-Klebstoffen begonnen haben, haben wir ständig neue Rezepturen entwickelt und die Klebepistolentechnologie auf den neuesten Stand gebracht, damit diese Klebstoffe ihr volles Potenzial entfalten können.

Unsere 43-mm-Klebstoffe wurden als Teil eines kompletten Heißschmelzsystems entwickelt und funktionieren am besten mit unseren Auftragsgeräten der Serien 3000, 6000 und 7000. Geräte wie das 3400 sind mit einer Reihe von Temperaturmodulen ausgestattet, so dass Sie den Klebstoff mit genau der Temperatur auftragen können, die für die jeweilige Anwendung erforderlich ist.

Wenn Sie auf 43-mm-Klebstoffe umsteigen möchten, sprechen Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter über die Umstellung und entdecken Sie die Vorteile für sich selbst.

sales@poweradhesives.com

+44 (0)1268 885 801

Getaggt als

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

loading="lazy"

Colours, Kits and Bags

Outside of the bigger tool announcements this quarter, we’ve made other changes to popular products in our portfolio. We started by upgrading our old plastic carry cases to a new, more sustainable fabric bag. Not only do they reduce the amount of plastic within our product range, but these new bags have fully customisable inserts […]
loading="lazy"

From JEC to TMB – A look at 2024 exhibitions so far

Below are a few photos from the shows we’ve been to so far. But that’s not the end of our plans for 2024! We’ll be at some of the upcoming Toolfair shows later in the year, demonstrating our construction adhesives and tools, along with our spray system and Knottec filling adhesive. Outside of Europe, our […]
loading="lazy"

New look products – Same consistent results

In 2023, we decided to review our range of hot melt tools and accessories, exploring ways to cement them as the premium choice for our users. Since the start of the year, we’ve released our most advanced 12mm and 15mm tool, the Tec 830, as well as the new standard 43mm applicator, the Tec 3500. […]

Werden Sie Vertriebspartner für Power Adhesives

Power Adhesives hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Leistung und Anwendung von Schmelzklebstoffsystemen für Anwender in aller Welt zu verbessern.

Wir sind immer auf der Suche nach motivierten, kompetenten Vertriebsunternehmen, mit denen wir langfristige Partnerschaften aufbauen können. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Kunden von einem der Produkte aus unserem Sortiment profitieren könnten, nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, um mehr über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zu erfahren.

loading="lazy"